Alle Storys
Folgen
Keine Story von ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V. mehr verpassen.

ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Einladung zur Pressekonferenz: Vorstellung des ZIA-Frühjahrsgutachtens am 4.5.2021, 10.30 Uhr

Ein Dokument

Nachstehend sende ich Ihnen die Einladung zur Pressekonferenz anlässlich der Vorstellung des Frühjahrsgutachtens 2021.

Einladung zur Pressekonferenz: Vorstellung des ZIA-Frühjahrsgutachtens am 4.5.2021, 10.30 Uhr

Berlin, 28.04.21 - Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA), Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, wird am 4.5.2021 um 10.30 Uhr live im ZIA-Hauptstadtstudio das Frühjahrsgutachten der Immobilienweisen 2021 im Rahmen einer Pressekonferenz vorstellen. An der Pressekonferenz wird Herr Staatssekretär Volkmar Vogel MdB teilnehmen und ein Statement abgeben.

Brauchen wir in Zukunft noch Büros? Welche Auswirkung hat der monatelange Lockdown auf Handelsimmobilien und Hotels? Steigen die Mieten und Kaufpreise für Wohnungen trotz der Wirtschaftskrise weiter? Gibt es auch Assetklassen, die von der Coronakrise profitiert haben? Für die Beantwortung dieser und weiterer Fragen liefert das ZIA-Frühjahrsgutachten eine wichtige Datengrundlage.

Als Ihre Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Dr. Andreas Mattner, Präsident des Zentralen Immobilien Ausschusses

sowie die Immobilienweisen:

  • Prof. Dr. Dr. h.c. Lars Feld
  • Andreas Schulten, bulwiengesa (in Vertretung von Herrn Sven Carstensen)
  • Michael Gerling, EHI
  • Carolin Wandzik, GEWOS
  • Prof. Dr. Harald Simons, empirica

Wir bitten Sie um eine kurze Anmeldung an presse@zia-deutschland.de, wenn Sie an der Pressekonferenz teilnehmen möchten. Sie können unter diesem Link im ZIA-Veranstaltungszentrum (und dort in der Presse Lounge) an der Pressekonferenz teilnehmen.

Der ZIA

Der Zentrale Immobilien Ausschuss e.V. (ZIA) ist der Spitzenverband der Immobilienwirtschaft. Er spricht durch seine Mitglieder, darunter 28 Verbände, für rund 37.000 Unternehmen der Branche entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Der ZIA gibt der Immobilienwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt eine umfassende und einheitliche Interessenvertretung, die ihrer Bedeutung für die Volkswirtschaft entspricht. Als Unternehmer- und Verbändeverband verleiht er der gesamten Immobilienwirtschaft eine Stimme auf nationaler und europäischer Ebene – und im Bundesverband der deutschen Industrie (BDI). Präsident des Verbandes ist Dr. Andreas Mattner.

Kontakt:
Stefan Weidelich
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.
Leipziger Platz 9
10117 Berlin
Tel.: 30-20 21 585 49
E-Mail: Stefan.Weidelich@zia-deutschlande.de
Internet:  www.zia-deutschland.de
Weitere Storys: ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.
Weitere Storys: ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.