Eurojackpot

Rund 22 Millionen Euro: Europas aktuell größter Jackpot
Eurojackpot-Ziehung am kommenden Freitag

Münster (ots) - Es ist eine bedeutende Summe auf die der Eurojackpot bereits wieder angewachsen ist: Rund 22 Millionen Euro stehen am kommenden Freitag bei der nächsten Ziehung der Lotterie Eurojackpot in der Gewinnklasse 1 zur Ausschüttung. Seit fünf Wochen hat kein Tipper diese Gewinnklasse mehr treffen können!

Aber nicht nur das: Dieser Lotterie-Jackpot ist der momentan höchste in ganz Europa. Dazu Axel Weber, Sprecher von Eurojackpot: "Aktuell haben bereits Spieler aus 14 europäischen Ländern die Chance enorme Millionengewinne, wie den aktuellen Jackpot, abzuräumen. Damit ist Eurojackpot die größte Lotterie in Europa. Ab Oktober 2014 kommen mit der Slowakei, Tschechien und Ungarn noch drei weitere Länder hinzu."

Der bisher größte Eurojackpot wurde erst im April 2014 gewonnen. Eine Tippgemeinschaft aus Finnland konnte sich über 57,3 Mio. Euro freuen. Die höchste Summe, die in Deutschland ausgeschüttet wurde, waren ganze 46,1 Millionen Euro. Die gingen im April 2013 an einen Glückspilz aus Hessen.

Tippen kann man bis kommenden Freitag in allen Lotto-Annahmestellen und unter www.eurojackpot.de.

Pressekontakt:

WestLotto
Axel Weber
Telefon: 0251-7006-1313
Telefax: 0251-7006-1399
presse@eurojackpot.de

Original-Content von: Eurojackpot, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Eurojackpot

Das könnte Sie auch interessieren: