Das könnte Sie auch interessieren:

Christine Neubauer: Ab jetzt ist sie blond

Hamburg (ots) - Als brünette Ur-Bayerin war Schauspielerin Christine Neubauer, 56, einst die Quoten-Queen im ...

Erste Bilder des neuen Ford Focus ST Turnier

Köln (ots) - - Neues, bis zu 206 kW (280 PS) starkes Sportmodell der Ford Focus-Baureihe debütiert auch ...

SKODA gibt einen ersten Eindruck der aufgewerteten SUPERB-Modellreihe in einem Teaservideo

Mladá Boleslav (ots) - - SKODA stellt überarbeitetes Flaggschiff vor, das erstmals auch in einer ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von NITRO

26.09.2018 – 11:34

NITRO

Jetzt wird's echt: NITRO schickt Schauspieler Florian Lukas auf ein Hochsee-Abenteuer
"Die Abenteuer des Herrn Lukas", So., 30.09., 17:35 Uhr

Köln (ots)

In der NITRO-Eigenproduktion "Die Abenteuer des Herrn Lukas" begibt sich Schauspieler Florian Lukas in ein aufregendes Abenteuer. Zwischen hoher See und dem Burgstaakener Hafen trifft Herr Lukas auf charmante Originale, wilde Meeresbewohner, harte Arbeit und die einzigartige Natur der Ostseeinsel - Seemannsgarn, Männerromantik und flammenden Schnaps trinken inklusive. Die Skipper nehmen Herrn Lukas hart ran: früh Aufstehen und hinaus auf die hohe See, Netze einholen und Fische ausnehmen. Dabei wollte er bloß einen dicken Fisch an Land ziehen...

Im unterhaltsamen Docutainment-Format wird Florian Lukas von seiner Schauspielagentin beauftragt, sich für eine neue Rolle vorzubereiten - soweit die fiktionale Einführung zum Auftakt. Dazu schickt ihn seine Agentin nach Burgstaaken auf der Insel Fehrmarn, um seine Hochseetauglichkeit zu testen und sein nautisches Grundwissen auf Vordermann zu bringen. Herr Lukas taucht in einen für ihn neuen, spannenden Mikrokosmos ein und begibt sich in ein Abenteuer! Im dokumentarischen Teil des Formats erkundet der preisgekrönte Schauspieler den rauen Alltag von Küstenfischern und kommt dabei den Inselbewohnern näher. Durch seine aktive Mitarbeit und im Gespräch mit den Protagonisten schafft es der Schauspieler die alltägliche Arbeit ebenjener hautnah und sympathisch dem TV-Zuschauer vorzustellen. Herr Lukas interessiert sich für seine Gegenüber und möchte ihre Geschichten erzählen. Der "Bambi"- und "Deutscher Filmpreis"-Gewinner bereitet sich für jede seiner herausfordernden Rollen intensiv vor: Ob als DDR-Volkpolizist in der TV-Serie "Weissensee", als Bergsteiger im Film "Nordwand" oder als Hauptrolle im Polizei-Milieu in seinen zahlreichen erfolgreichen Krimiproduktionen. Nun erkundet Herr Lukas für den Männersender der Mediengruppe RTL Deutschland die raue Welt der Küstenfischerei!

Eine Preview finden Sie im NITRO-Newsroom: https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/tv-programme/nitro/tv-preview/

Wir haben mit Florian Lukas zum Format "Die Abenteuer des Herrn Lukas" gesprochen:

Was haben Sie über die Küsten-Fischerei gelernt?

"Alles Mögliche über Fischarten und mit welchen Netzen man sie wann, wo und wie fängt. Ich habe einiges über Fangquoten gelernt und wie schwierig es sein kann, von diesem Beruf noch zu leben."

Haben Sie den Fischer-Job lieben gelernt?

"Ich mochte, wie sehr die Fischer ihren Beruf lieben und dass es anscheinend nie langweilig wird. Wenn sie nicht fischen, dann essen sie Fisch oder gehen angeln."

Wie haben Sie sich auf das Abenteuer vorbereitet?

"Gar nicht. Das ist ja das Schöne an diesem Format. Ich kenne vorab nur den Ort und den Beruf. Alles ist spontan, passiert in diesem Moment und ist nicht zu wiederholen."

Was hatte es mit dem Klettern auf sich, das etwas losgelöst vom Thema Fischen gezeigt wird?

"Für den Film 'Nordwand' habe ich vor einiger Zeit klettern gelernt. Auf Fehmarn zu klettern war ungewöhnlich. Da wo man Berge vermutet, ist die Ostsee und wenn du nach unten schaust, siehst du kein Basislager, sondern Segelboote."

Wo würden Sie gerne ihre nächsten Abenteuer bestreiten?

"Vielleicht auf einer Bohrinsel? Oder bei den Bergrettern? Aber eigentlich interessiert mich so ziemlich alles und das Schöne an meinem Beruf ist die permanente Chance auf Überraschung."

"Die Abenteuer des Herrn Lukas" ist eine Produktion von Wieduwilt Film & TV Production im Auftrag von NITRO. Produzent ist Stefan Wieduwilt, verantwortlicher Executive Producer Marco Schuler. Die Free-TV-Ausstrahlung ist am 30. September, um 17:35 Uhr.

Twitter: #HerrLukas

Weiteres Bildmaterial: https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/news/nitro/uebersicht/

Pressekontakt:

Ernst Rudolf
NITRO
Ein Unternehmen der Mediengruppe RTL
Telefon: 0221-45674310
Fax: 0221-45674292
ernst.rudolf@mediengruppe-rtl.de

Original-Content von: NITRO, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von NITRO
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung