Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDFinfo

02.07.2013 – 13:56

ZDFinfo

"Mein Rausch gehört mir" / ZDFinfo fragt, ob Drogen legalisiert werden sollen

Mainz (ots)

Bevor die interaktive Talkshow "log in" bis 21. August 2013 Sommerpause macht, geht es noch einmal live zur Sache: In der Sendung "Mein Rausch gehört mir: Sollen Drogen legalisiert werden?" am Mittwoch, 3. Juli 2013, 22.25 Uhr in ZDFinfo, diskutieren Gäste, Zuschauer und User in Berlin über "Fly Cherry" und "Extreme Summer".

Der Konsum dieser neuen Designerdrogen nimmt stetig zu. Die UNO schlägt Alarm und warnt vor den Folgen. Noch nicht so schlimm, meint die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Mechthild Dyckmans. Die Gefahr lauert woanders: 110 000 Tote jährlich durch Rauchen, 74 000 durch Alkohol. Die Sucht bringt uns um - ganz legal. Denn anders als Cannabis stehen die beliebten Volksdrogen nicht unter Strafe. Warum also nicht alles legalisieren? Oder muss der Staat auch gegen Zigaretten und Bier härter vorgehen?

Zu Gast bei Wolf-Christian Ulrich und Sandra Rieß im ZDF-Hauptstadtstudio sind: Frank Tempel, Die Linke, drogenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion. Er setzt sich für die Entkriminalisierung des Drogenkonsums und die Legalisierung von Drogen ein.

Christian Rätsch, Ethnopharmakologe, glaubt an das Recht auf Rausch: "Der Staat soll den Drogenmarkt genauso regeln, wie er den Lebensmittelmarkt regelt, also darum besorgt sein, dass alles rein ist."

Flint Stelter, Anhänger der "Straight Egde"-Bewegung. Er ist Vegetarier, raucht nicht, trinkt nicht, nimmt keine Drogen und meint, seine Zeit so sinnvoller zu verbringen als bei einem Vollrausch.

Michael Hose, Junge Union Erfurt, sieht kein Grundrecht auf Rausch und lehnt eine Legalisierung von Drogen ab: "Der Staat muss seine Bürger schützen."

Neben dem Livepublikum im Studio sind wie immer die Zuschauer über www.login.zdf.de und die ZDF-Plattformen bei facebook, twitter und google+ eingeladen, sich in die Diskussion mit Kommentaren und Fragen einzumischen.

http://twitter.com/ZDFinfo

Fotos sind erhältlich über die ZDF-Pressestelle, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/login

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

Original-Content von: ZDFinfo, übermittelt durch news aktuell