Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr drin zum selben Preis: ALDI TALK stockt Datenvolumen inkl. LTE deutlich auf

Essen/Mülheim a. d. Ruhr (ots) - ALDI TALK stockt das Datenvolumen in seinen Kombi-Paketen, Internet-Flatrates ...

Christine Neubauer: Ab jetzt ist sie blond

Hamburg (ots) - Als brünette Ur-Bayerin war Schauspielerin Christine Neubauer, 56, einst die Quoten-Queen im ...

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"

München (ots) - - Zweite Staffel der Dokumentationsreihe mit sechs neuen Folgen - Myriam von M. erfüllt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von DEUTSCHLAND RUNDET AUF

03.05.2019 – 11:42

DEUTSCHLAND RUNDET AUF

Jede Flasche zählt

Jede Flasche zählt
  • Bild-Infos
  • Download

Bis zum 1. Juni geht in 2.400 Netto-Märkten Spenden per Knopfdruck Die neue Netto-Pfandspendenaktion für "Deutschland rundet auf"

Am 1. Juni ist der Internationale Kindertag. Bis dahin haben die Kunden von Netto Marken-Discount die Möglichkeit, ihr Pfandgeld am Leergutautomaten zugunsten von "Deutschland rundet auf" zu spenden. Und das geht ganz einfach: Bis zum 1. Juni Geschäftsschluss befinden sich bundesweit in rund 2.400 Netto-Filialen gekennzeichnete Spendenknöpfe an den Leergutautomaten. Mit einem Knopfdruck können die Netto-Kunden entscheiden, ob sie ihren Leergutbon einlösen oder das Pfandgeld spenden möchten. Der Erlös geht zu 100 Prozent an unsere Förderprojekte. Alle Projekte verfolgen das Ziel für Chancengleichheit für alle Kinder in Deutschland zu sorgen und Kinderarmut zu bekämpfen.

Gemeinsam mit seinen Kunden engagiert sich Netto Marken-Discount seit sieben Jahren für unsere unabhängigen Spendenbewegung. "Wir sind seit verlässlicher Partner der ersten Stunde von "Deutschland rundet auf". Mit der Pfandspendenaktion bis zum Kindertag haben wir eine weitere Möglichkeit diese großartig engagierten Projekte zu unterstützen. Hier zeigt sich, dass auch kleine Cents Großes bewirken können", erklärt Christina Stylianou, Leiterin Netto-Unternehmenskommunikation.

Seit 2012 ermöglichen die KundenInnen von Netto Marken-Discount und das Unternehmen selbst diese nachhaltige Hilfe. Tagtäglich sagen Netto-Kunden an den Kassen der 4.260 Märkte die zwei Worte: "Aufrunden bitte!"; ihr Einkaufsbetrag wird auf den nächst höheren 10-Cent-Betrag aufgerundet. Diese Spenden zwischen 1 und 10 Cent gehen ebenfalls zu 100 Prozent an die Kinderprojekte. Seit Beginn der Spendeninitiative sind so allein von Netto-Kunden über 3,5 Mio. Euro durch über 83 Millionen Aufrundungen gespendet worden. Nina Haensch, Geschäftsführerin der deutschlandweiten Spendenbewegung: "Durch diese großartige Unterstützung können wir sehr vielen Kindern in Deutschland die faire Chance auf eine gute Zukunft bieten. Dafür sagen wir Danke und freuen uns, dass mit der Pfandspendenaktion eine weitere Möglichkeit besteht, Kindern, die aus einem sozial benachteiligten Umfeld kommen, Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen."

Christina Franzen I Leiterin Kommunikation & Marketing
DEUTSCHLAND RUNDET AUF Partner GmbH
 
Grimmstraße 12c | 10967 Berlin
Tel.: +49 30 789 500 39-32 I Fax: +49 30 789 500 39-99
www.deutschland-rundet-auf.de
 
Klimaneutrale Stiftung | Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter
 
Registergericht: Berlin-Charlottenburg HRB 124272 B
Geschäftsführerin: Nina Haensch
Die DEUTSCHLAND RUNDET AUF Partner-GmbH ist eine 100% Tochter der DEUTSCHLAND
RUNDET AUF Gemeinnützige Stiftungs-GmbH 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von DEUTSCHLAND RUNDET AUF
  • Druckversion
  • PDF-Version