Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Energy2market GmbH

14.10.2019 – 14:58

Energy2market GmbH

In Zeiten des Klimawandels wirtschaftlich bleiben - Dritte e2m-Wintertagung für Biogas-Anlagenbetreiber am 21. Januar 2020 in Walsrode

In Zeiten des Klimawandels wirtschaftlich bleiben - Dritte e2m-Wintertagung für Biogas-Anlagenbetreiber am 21. Januar 2020 in Walsrode
  • Bild-Infos
  • Download

Leipzig (ots)

Nach den Dürresommern mit Auswirkungen auch auf Biogasanlagen steht die dritte e2m-Wintertagung "Landwirtschaft und Klimawandel - Lösungen für die landwirtschaftliche Praxis von Biogasanlagen" der Energy2market (e2m) ganz im Zeichen der aktuellen Klimadebatte. Die e2m räumt dem Thema große Bedeutung ein und rechnet mit bis zu 150 Teilnehmern.

Ein Hauptthema der Tagung am 21.1.2020 in Walsrode wird der geschickte Umgang mit fehlendem Substrat für die Biogas-Produktion sein. Während Obstbauern Jahrhunderternten einfahren, bekommen Biogas-Anlagenbetreiber die Auswirkungen der schlechten Ernten bei Mais und Getreide deutlich zu spüren. Eingelagerte Wintervorräte müssen bereits früh eingesetzt werden, und die hohen Substratpreise erschweren zusätzlich den Betrieb für Viehhaltung und Biogasanlagen.

Weitere Vorträge widmen sich ganzheitlichen Betriebskonzepten zukünftiger Biogasanlagen, der Frage, welchen positiven Beitrag für das Klima bestehende und neue Anlagen auf Reststoffbasis leisten können, und wie gezielte Fütterungspläne und eine optimierte Gasnutzung für die flexible Biogasproduktion hilfreich sind.

Spannend dürfte die Podiumsdiskussion zum Thema "Welche Rolle können und sollen Biogasanlagen im zukünftigen Energiemix spielen?" sein. Branchenkenner, Politiker und Wissenschaftler werden hier das Klimaschutzgesetz und die EEG-Novelle unter die Lupe nehmen und die Effekte auf die Biogas-Branche kontrovers diskutieren.

Die e2m betrachtet die Bioenergie als wichtigen Baustein, damit die Klimaschutzziele erreicht werden können. Schon jetzt trägt Bioenergie mit jährlich rund 65 Mio. Tonnen CO2-Einsparung (2017) große Verantwortung.

Namhafte Referenten vom Deutschen Wetterdienst, vom Fachverband Biogas e.V., vom DBFZ und vom Landesbetrieb Hessisches Landeslabor sowie praxisnahe Berichte von Biogasanlagen-Betreibern beleuchten das Thema von unterschiedlichen Seiten. Details zum Programm und zur Teilnahme sind auf der Webseite www.e2m.energy/de/e2m-Wintertagung.html zu finden.

Pressekontakt:

Für Rückfragen und Bildwünsche wenden Sie sich bitte an:
Energy2market GmbH I Weißenfelser Str. 84 I D-04229 Leipzig
Michael R. Richter I Marketing & Kommunikation
Tel.: +49 341 230 28-238 I michael.richter@e2m.energy I
www.e2m.energy

Original-Content von: Energy2market GmbH, übermittelt durch news aktuell