Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kücheninnovationspreis

10.10.2011 – 09:55

Kücheninnovationspreis

Kücheninnovation gesucht
Initiative LifeCare verleiht auf Ambiente Messe Frankfurt zum sechsten Mal den Publikumspreis "KüchenInnovation des Jahres®"
Anmeldung für Produkte bis zum 31. Oktober 2011

Frankfurt / Main (ots)

Es ist inzwischen bekannt, dass die Mehrheit der Verbraucher sich heute beim Kauf neuer Produkte an Gütesiegeln orientiert. Ausschlaggebend für eine wirkliche Unterstützung bei der Kaufentscheidung ist, wer darüber urteilt, welche Produkte ein solches Siegel erhalten. Genau in dieser Hinsicht hat sich der Publikumspreis "KüchenInnovation des Jahres®" inzwischen einen Namen in der Branche gemacht. Hier sind es neben einer ausgesuchten Experten-Jury die Verbraucher selbst, die den entscheidenden Ausschlag zu Gunsten des einen oder des anderen Produkts geben. Ziel des zweistufigen Bewertungsverfahrens ist es besonders verbraucherfreundliche Produkte hervorzuheben. Noch bis zum 31. Oktober 2011 können Hersteller ihre Produkte anmelden.

Die Initiative "LifeCare - Besser Leben" verleiht den Preis inzwischen im sechsten Jahr auf der Ambiente Messe in Frankfurt. Alle Gewinnerprodukte werden während der kompletten Messedauer auf einer Sonderpräsentationsfläche ausgestellt und Live-Shows mit Profiköchen demonstrieren den Besuchern die Produktvorteile. Ausgezeichnet werden die Produktkategorien "Küchenmöbel und -ausstattung", "Elektrogroßgeräte", "Elektrokleingeräte", "Koch- und Küchengeräte" und "Küchenaccessoires". Die Preisträger werden nach den Kriterien Bedienkomfort, Produktnutzen, Innovation, Design und Nachhaltigkeit ausgewählt. Details, Teilnahme- sowie Wettbewerbsbedingungen finden Interessierte unter www.kuecheninnovationspreis.de

Die Auszeichnung 'KüchenInnovation des Jahres®' ist aufgrund ihrer hohen Konsumentenorientierung ein auf internationaler Ebene geschätztes Gütesiegel. Deshalb steht der Preis ab sofort unter der Schirmherrschaft des Europaabgeordneten Manfred Weber. Eine weitere Neuerung: Käufergruppen wie "Best Ager" oder auch Familien stellen heute immer individuellere Anforderungen an Produkte, damit sie ihren Alltag unterstützen. Hier setzt die neue Sonderauszeichnung für Produkte aus dem Bereich Küche an, die auf spezielle Bedürfnisse eingehen und sich durch eine hohe Gebrauchstauglichkeit auszeichnen. Kriterien sind zum Beispiel eine besonders einfache Handhabung oder besonders ergonomische Ausstattung.

Pressekontakt:


becker döring communication
Julia Carstens
069-4305214-15
j.carstens@beckerdoering.com

Original-Content von: Kücheninnovationspreis, übermittelt durch news aktuell