DPE Deutsche Private Equity Management III GmbH

DPE Deutsche Private Equity investiert in Spezialisten für Blockheizkraftwerke Pro2
Schaffung eines integrierten Full-Service-Anbieters für Energie

München (ots) - DPE Deutsche Private Equity (DPE) hat den Geschäftsbereich Anlageservice des Spezialisten für Blockheizkraftwerke, Pro2, im nordrhein-westfälischen Willich, vom Insolvenzverwalter Dr. Jörg Nerlich übernommen. Pro2 bietet Betreibern von Blockheizkraftwerken Vor-Ort-Wartung samt Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit über den gesamten Lebenszyklus.

Pro2 Anlagenservice wird in die von DPE gegründete Unternehmensgruppe Sercoo Group GmbH eingebunden. Zur Sercoo Group gehören bereits der von DPE im Februar übernommene Biogas-Spezialisten MT Energie Service aus Zeven in Niedersachen sowie der im vergangenen Dezember übernommene Motoreninstandsetzer Bücker + Essing aus Lingen/Ems. Damit wird die Gruppe zum integrierten Full-Service-Anbieter für Betreiber von Biogasanlagen und Blockheizkraftwerken.

"Mit dieser Aufstellung, und dem geplanten Wachstum der Gesellschaften, wollen wir kundenindividuelle Lösungen aus einer Hand anbieten und somit deutlichen Mehrwert schaffen", freut sich Otto R. Eichhorn, CEO der Sercoo Group. "Mit den Übernahmen setzen wir den geplanten Wachstumskurs entlang der Wertschöpfungskette im Bereich der industriellen Dienstleistungen konsequent um", ergänzt Lars Becker, Partner bei DPE.

Über DPE

Die DPE Deutsche Private Equity GmbH (DPE) ist eine unabhängige deutsche Beteiligungsgesellschaft, die in mittelständische Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz investiert. 2007 in München von Volker Hichert und Marc Thiery gegründet, hat DPE seitdem erfolgreich zwei Fonds aufgelegt. Damit verwaltet DPE ein Gesamtvermögen von mehr als 600 Mio. EUR. Seit Gründung hat sich DPE an 15 Unternehmen sowohl als Mehrheits- wie auch als Minderheitsgesellschafter beteiligt. Weitere Informationen unter: www.dpe.de

Über Pro2

Pro2 blickt auf 20 Jahre Erfahrung im BHKW Bereich zurück und hat in dieser Zeit etwa 900 Anlagen mit 400 MW Leistung installiert. Das Unternehmen ist stark in der Lösung komplexer Aufgabenstellungen zur dezentralen Energieerzeugung und der Kraft-Wärme-Kopplung. Die Kernkompetenz von Pro2 liegt dabei in der durchgängigen vor-Ort-Wartung und der Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit über den gesamten Lebenszyklus von Blockheizkraftwerken hinweg. Neben dem Service an Blockheizkraftwerken bietet Pro2 auch alle Services an der Anlagenperipherie sowie Dienstleistungen rund um die Gasreinigung (Entschwefelung, Trocknung, Abgasbehandlung) an. Seine langjährige Erfahrung und sein Know-how im Bereich der BHKW's setzt der Willicher Mittelständler auch für die Steigerung der Anlageneffizienz durch Umbau und Upgrading von BHKW und Komponenten, dem Repowering, ein. Weitere Informationen unter: http://www.pro2.com

Über MT-Energie Service

Mit ca. 1000 betreuten Anlagen ist die MT-Energie Service einer der führenden Wartungsdienstleister für Biogas und Biomethan-Anlagen. MT-Energie-Service gehörte zuvor zu MT-Energie GmbH, dem Hersteller von kompletten Biogasanlagen aller Größen und Biogas-Spezialkomponenten sowie von innovativer Gasaufbereitungs- und Einspeisetechnik zur Biomethan-Herstellung. Das Leistungsportfolio umfasst die intensive technische und biologische Betreuung der Biogasanlagen, aber auch das Repowering und Konzepte zur Anlagenoptimierung. Weiterhin bietet das Unternehmen maßgescheiderte Lösungen rund um das Thema "Wiederkehrende Prüfungen", "Sicherheitskonzepte" und "Genehmigungsververfahren" an. Weitere Informationen unter: www.mt-energie.com

Über Bücker+Essing

Die Bücker + Essing GmbH verfügt über 50 Jahre Erfahrung in der Instandsetzung und Revision von Motoren. Durch seine Mitarbeit bei der Entwicklung von neuen Technologien hat sich der Mittelständler auch das Know-how für die Wartung und Instandsetzung von kompletten Motoren für Erdgas, Biogas und Sondergasen angeeignet. Die Kernkompetenz von Bücker+ Essing liegt in der Motoren- und Baugruppeninstandsetzung, sowie in der mechanischen Bearbeitung. Seine langjährige Erfahrung und sein Know-how im Bereich von Gasmotoren und Blockheizkraftwerken (BHKW), setzt der Lingener Mittelständler auch für die Reparatur und Instandsetzung (E60/E70), das Upgrading und den Umbau und die Effizienzsteigerung von Biogas BHKW ein. Das Unternehmen macht mit seinen ca. 120 Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 17 Mio EUR und arbeitet mit allen namhaften nationalen und internationalen Herstellern zusammen. Weitere Informationen unter: www.buecker-essing.de

Pressekontakt:

Sophie von Klot, geb. Büning
sophie@bueningcommunications.de
0174 177 66 44

Original-Content von: DPE Deutsche Private Equity Management III GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DPE Deutsche Private Equity Management III GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: