Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Messe Erfurt

06.09.2018 – 17:12

Messe Erfurt

Presseeinladung: Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2018

Ein Dokument

Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2018 der FGSV vom 12. bis zum 14. September 2018 in der Messe Erfurt mit Fachausstellung "Straßen und Verkehr 2018"

Sehr geehrte Damen und Herren,

von Mittwoch, 12. September, bis Freitag, 14. September, findet der Deutsche Straßen- und Verkehrskongress mit seiner begleitenden Fachausstellung "Straßen und Verkehr" in der Messe Erfurt statt. Während der Kongresstage werden den über 1000 Kongressteilnehmern Innovationen und die aktuellsten Entwicklungen im Straßen- und Verkehrswesen u. a. zu den Themen Mobilitäts- und Verkehrsplanung, Kommunales Verkehrswesen, Bautechnik, Infrastrukturmanagement, Digitalisierung im Straßen- und Verkehrswesen vorgestellt.

- Nehmen in unseren Städten nun Autoverkäufe und gefahrene Kilometer ab? 
- Wie kann ein zuverlässiger öffentlicher Verkehr gewährleistet werden?
- Wie kann dem Chaos beim Reise- und Fernbusparken in Städten begegnet werden?
- Wie sieht der Finanzbedarf für die Erhaltung der Straßen in den Kommunen aus?
- Ist "Grinding" die Betonoberfläche der Zukunft?  

Antwort auf diese spannenden Fragen will der Kongress geben.

Außerdem wurde der aktuelle Wissensstand zum Thema "Elektromobilität" in der gleichnamigen, zum Kongress erscheinenden FGSV-Publikation zusammengeführt und wird an die Kongressbesucher ausgegeben.

In der Fachausstellung "Straßen und Verkehr 2018" präsentieren sich rund 150 Aussteller, u. a. Straßenbaufirmen, Ingenieurbüros, Straßenverwaltungen und Verbände. Besonders freuen wir uns hier über den Gemeinschaftstand der Straßenbauverwaltungen von elf Bundesländern mit dem Titel "Straße hat Zukunft". Eröffnet wird die Fachausstellung "Straßen und Verkehr 2018" am Mittwoch um 10 Uhr.

Um 13 Uhr erwarten wir den Abteilungsleiter Bundesfernstraßen aus dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), Dr. Stefan Krause. Staatssekretär Klaus Sühl (Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft) und der Beigeordnete Alexander Hilge (Landeshauptstadt Erfurt) werden ebenfalls zu einem Rundgang durch die Fachausstellung erwartet, bevor dann um 14 Uhr die offizielle Eröffnung des Deutschen Straßen- und Verkehrskongresses durch die Vorsitzende der FGSV, Elfriede Sauerwein-Braksiek, erfolgt. Hier freuen wir uns auf die Ansprache von Abteilungsleiter Dr. Stefan Krause sowie auf die Grußworte des Staatssekretärs Klaus Sühl, des Beigeordneten Alexander Hilge (Landeshauptstadt Erfurt) und des Präsidenten des Welt-Straßenverbands (PIARC), Claude Van Rooten.

Zeit - ein Thema, das uns alle angeht. Der bekannte Zeitforscher Marc Wittmann berichtet in seinem Festvortrag am Donnerstag um 11:40 Uhr über seine Erkenntnisse zur Zeitempfindung. Am Abschlusstag des Kongresses kommen wir zusammen zum Forschungsforum, bei dem wir einen vergleichenden Blick auf die Verkehrsforschung in China und den USA werfen.

Die Postersession (Beiträge in Form von großen Plakaten) gibt dem teilnehmenden wissenschaftlichen Nachwuchs die Möglichkeit, ihre laufenden Forschungsprojekte im Rahmen des Kongresses vorzustellen und zu diskutieren.

Wir laden Sie herzlich ein, vom Deutschen Straßen- und Verkehrskongress 2018 in Erfurt (Messe und Congress Center) zu berichten. Weitere Informationen finden Sie unter www.fgsv-kongress.de

Dr. Sven-Martin Nielsen, der Leiter des Bereichs Verkehrswesen der Geschäftsstelle der FGSV, vermittelt Ihnen vor Ort gerne Kontakte zu den Vortragenden. Sie erreichen ihn in Erfurt unter der Tel.-Nr. 0160/2258332. Es liegen vor Ort Pressemappen mit aktuellen Informationen für Sie bereit.

Mit freundlichen Grüßen

Anne Apel
- Referentin Marketing & Kommunikation - 
Messe Erfurt GmbH
Gothaer Straße 34
99094 Erfurt
Germany

Tel.: +49 361 400-1530
Fax: +49 361 400-1111

http://www.messe-erfurt.de
https://www.facebook.com/messe.erfurt
https://www.twitter.com/messeerfurt

Aufsichtsratsvorsitzender: Staatssekretärin Valentina Kerst
Geschäftsführer: Michael Kynast 
Amtsgericht Jena HRB 504079 
Weiteres Material zum Download

Bild: Logo-Kongress-2018-original.png