Meldungen zum Thema Friedenshof

Filtern
  • 22.06.2021 – 13:32

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Erstmeldung zum Arbeitsunfall in Wismar

    Wismar (ots) - Am heutigen Vormittag, gegen 12:00 Uhr, kam es an der Großbaustelle Poeler Straße zu einem Arbeitsunfall, bei dem drei Personen schwer verletzt worden sind. Ersten Erkenntnissen zu Folge wurden im Rahmen der dortigen Arbeiten zwei Bauarbeiter unter einem Stahlträger eingeklemmt, ein weiterer wurde verletzt. Mit der Rettung der eingeklemmten Personen waren die Berufsfeuerwehr Wismar und die Freiwilligen ...

  • 21.04.2021 – 07:08

    Kreispolizeibehörde Wesel

    POL-WES: Wesel - Pedelecfahrerin erlitt schwere Verletzungen

    Wesel (ots) - Am Dienstag gegen 11.55 Uhr stieg eine 53-jährige Autofahrerin aus Wesel an der Straße Am Friedenshof aus ihrem am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeug. Eine 64-jährige Pedelecfahrerin, die in Richtung Feldstraße fuhr, prallte von hinten gegen die geöffnete Autotür und stürzte. Sie musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, in dem sie stationär verblieb. Rückfragen bitte an: ...

  • 29.05.2020 – 11:46

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Drei Elektrofahrräder in Wismar entwendet

    Wismar (ots) - Gestern nahm die Polizei in Wismar zwei Strafanzeigen im Zusammenhang mit Diebstählen von E-Bikes im Stadtteil Friedenshof auf. Im ersten Fall entwendeten unbekannte Täter zwei Pedelecs vom Fahrradträger eines Pkw. Die Räder waren mit mehreren Schlössern an ein Fahrzeug, das über Nacht (27.-28. Mai) auf einem Parkplatz in der Sella-Hasse-Straße abgestellt war, angeschlossen. Im zweiten Fall zeigte ...

  • 06.04.2020 – 14:28

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

    Grevesmühlen (ots) - Am frühen Abend des vergangenen Samstag ereignete sich ein Verkehrsunfall in Wismar Friedenshof, bei dem sich ein Radfahrer leicht verletzte. Der 75-Jährige, der den Rad- und Fußweg der Dammhusener Chaussee stadteinwärts befuhr, war im Bereich der Einmündung zum Begonienweg mit einem Pkw kollidiert. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte die 40-jährige Fahrerin aus Wismar die Vorfahrt des Radlers ...

  • 25.11.2019 – 14:02

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Mehrere Kraftfahrer unter Alkohol festgestellt

    Wismar (ots) - Ein nicht alltäglicher Fall ereignete sich am vergangenen Samstagabend in Wismar am Friedenshof. Gegen 20:30 Uhr wurde die hiesige Polizei über Personen informiert, die sich in einem abgestellten Pkw bei lauter Musik aufhalten sollen. Daneben bestand der Verdacht, dass der Fahrer sein Fahrzeug zuvor unter Alkohol geführt habe. Als die Beamten vor Ort eintrafen, hatten sich die Insassen bereits entfernt. ...

  • 10.04.2019 – 15:36

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Polizei stellt Autodieb

    Wismar (ots) - Heute Morgen um 09:00 Uhr bekam die Polizei in Wismar den telefonischen Hinweis auf einen Mann, der offensichtlich im Stadtteil Friedenshof damit beschäftigt war, ein Kennzeichen von einem Pkw abzubauen. Bereits kurze Zeit später war ein Streifenwagen vor Ort und nahm sich der Sache an. Im Verlauf der nun folgenden Maßnahmen stellten die Beamten fest, dass der 44-jährige Tatverdächtige bereits in anderer Sache zur Festnahme ausgeschrieben war. Darüber ...

  • 07.11.2018 – 13:54

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Verkehrsunfall mit Schwerverletztem

    Wismar (ots) - Gestern, 11.20 Uhr, verunfallte ein 28-jähriger Autofahrer mit seinem Honda als er die B 106 an der Ausfahrt Friedenshof verlassen wollte. Ersten Erkenntnissen zufolge verlor der Mann aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit im Kurvenbereich die Gewalt über sein Fahrzeug, geriet folgend über den linken Fahrbahnrand hinaus und kollidierte seitlich mit einem Straßenbaum. Der 28-Jährige verletzte sich ...

  • 02.11.2018 – 11:13

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Radfahrer mit über 3 Promille

    Wismar (ots) - Weil ein 31-jähriger Mann gestern Nachmittag (01. Nov.) aus der Wohnung seiner ehemaligen Lebensgefährtin in Wismar Friedenshof verwiesen wurde, rief er die Polizei an. Die Beamten erschienen kurze Zeit später am Ort des Geschehens und stellten fest, dass der Anrufer offensichtlich alkoholisiert war. Ein freiwilliger Test ergab einen Wert von über 3 Promille. Dem Mann, der offenbar weiter gegen den ...

  • 17.09.2018 – 13:08

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Polizeieinsatz am Wismarer Friedenshof

    Wismar (ots) - Am Montagvormittag kam es im Bereich des Wismarer Friedenshofes zu einem größeren Polizeieinsatz. Gegen 08:10 Uhr teilte ein Mann der Polizei telefonisch mit, dass er im Bereich der Bürgermeister-Haupt-Straße mehrere dunkel gekleidete Personen aus einem Transporterfahrzeug springen sah. Diese waren nach seinen weiteren Angaben maskiert und bewaffnet. Durch das Polizeihauptrevier Wismar wurden ...

  • 20.07.2018 – 12:42

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Beleidigung führt zu weiteren Anzeigen

    Wismar (ots) - Gestern Abend, gg. 21:30 Uhr, wurde die Polizei über eine Bedrohung und Beleidigung zum Nachteil einer syrischen Frau in Wismar Friedenshof informiert. Vor Ort eingetroffen teilte die 43-Jährige mit, dass sie, als sie aus dem Fenster schaute, aus einer Personengruppe heraus beleidigt worden sei. Dabei soll eine Person aus dieser Gruppe ein Messer in der Hand gehalten haben. Im Verlauf der Anzeigenaufnahme ...

  • 18.07.2018 – 12:56

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Zwei Tatverdächtige nach Raub gestellt

    Wismar (ots) - Am 17. Juli kam es gegen 22:50 Uhr in Wismar Friedenshof zu einem Raub bei dem ein 20-jähriger Mann leicht verletzt wurde. Der Mann kam zusammen mit einem Freund vom Angeln und befand sich auf dem Heimweg. Als die beiden Männer auf eine Gruppe ihnen bekannter Personen trafen, kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Nach ersten Erkenntnissen wurde der 20-Jährige in der weiteren Folge des ...

  • 01.07.2018 – 03:18

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Drei Brände in der Nacht zum 01.07.2018 im Bereich Wismar

    Wismar (ots) - In einem Mehrfamilienhaus An der Mole kam es gegen 21 Uhr zu einem Kellerbrand. Aufgrund der starken Rauchentwicklung erfolgte für den Bereich Friedenshof über den Verkehrsfunk eine Warnmeldung an die Bevölkerung Fenster und Türen geschlossen zu halten. Aufgrund der Hitzeentwicklung führte die Feuerwehr zusammen mit der Polizei die Evakuierung von 23 Bewohnern durch. Die vor Ort behandelnde Notärztin ...