Blaulicht-Meldungen aus Heinsberg-Scheifendahl

Filtern
  • 26.01.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Pkw durchwühlt und Gegenstände entwendet

    Heinsberg-Scheifendahl (ots) - Unbekannte Täter drangen zwischen 16.30 Uhr am Montag (24. Januar) und 8.15 Uhr am Dienstag (25. Januar) an der Straße Scheifendahl in einen Pkw. Das Fahrzeug stand zu diesem Zeitpunkt in einer Garageneinfahrt. Die Täter durchwühlten den Innenraum und entwendeten Bekleidung, einen Schlüssel, die Zulassungsbescheinigung sowie weitere Gegenstände. Rückfragen bitte an: ...

  • 29.12.2020 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Diebstahl aus Kfz

    Heinsberg-Scheifendahl (ots) - In der Ortschaft Scheifendahl entwendeten unbekannte Täter aus einem parkenden Pkw ein Ladekabel, ein Bordbuch sowie mehrere Mund-Nase-Masken. Die Tat wurde zwischen 19 Uhr am 22. Dezember (Dienstag) und 13.30 Uhr am 23. Dezember (Mittwoch) begangen. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 15.04.2020 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Diebstahl aus Pkw

    Heinsberg-Scheifendahl (ots) - Zwei Sonnenbrillen und eine Funkfernbedienung waren die Beute unbekannter Täter, die in der Zeit zwischen 16.30 Uhr am 13. April und 10 Uhr am 14. April, in einen Pkw eindrangen, der an der Straße Scheifendahl stand. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 18.12.2019 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Gegenstände aus Pkw gestohlen

    Heinsberg-Scheifendahl (ots) - An der Straße Scheifendahl verschafften sich unbekannte Täter Zugriff zu einem parkenden Pkw. Aus dessen Innenraum stahlen sie diverse Gegenstände, darunter ein Schlüssel, eine Brille, ein Headset sowie verschiedene Kabel. Die Tat ereignete sich zwischen 16 Uhr am Montag (16. Dezember) und 7.30 Uhr am Dienstag (17. Dezember). Rückfragen bitte an: Rückfragen bitte an: ...

  • 28.02.2019 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Einbruch in Garage und Wohnhaus

    Heinsberg-Scheifendahl (ots) - Zunächst warfen unbekannte Täter am Donnerstag (28. Februar) gegen 3.30 Uhr ein Fenster der Garage eines Hauses an der Straße Scheifendahl ein. Dabei wurde auch der darin abgestellte Pkw beschädigt. Anschließend gelang es ihnen durch die Garage gewaltsam in das Wohnhaus einzudringen. Bei dem Einbruch wurde die Alarmanlage ausgelöst, so dass die Täter nach ersten Erkenntnissen ohne ...

  • 06.11.2018 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Einbrüche in landwirtschaftliche Gebäude

    Heinsberg-Scheifendahl (ots) - Zwischen dem 4. November (Sonntag), 17 Uhr und dem 5. November (Montag), 8 Uhr, brachen unbekannte Täter mehrere landwirtschaftliche Gebäude in der Ortschaft Scheifendahl auf. In einem Fall erbeuteten sie einen Winkelschleifer, eine Stichsäge, ein Radio, Scheinwerfer sowie sonstige Werkzeuge. Was bei den anderen Taten gestohlen wurde, wird noch ermittelt. Rückfragen bitte an: ...

  • 06.06.2018 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Brand eines Traktors

    Heinsberg-Scheifendahl (ots) - Auf einem Wirtschaftsweg geriet am Abend des 5. Juni (Dienstag) ein landwirtschaftliches Gespann während der Fahrt in Brand. Der Fahrer konnte den Brand nicht löschen, so dass der Traktor und die Anbauspritze vollständig ausbrannten. Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich bei der Brandursache um einen technischen Defekt. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: ...

  • 08.12.2016 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Terrassentür aufgehebelt

    Heinsberg-Scheifendahl (ots) - Nachdem sie die Terrassentür aufgehebelt hatten, konnten unbekannte Täter am Mittwoch (7. Dezember) in ein Haus an der Straße Scheifendahl eindringen. Alle Räume und Behältnisse wurden zwischen 15 Uhr und 21 Uhr durchsucht. Von den Tätern sind Bargeld, eine Münzsammlung und Schmuck erbeutet worden. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...