Blaulicht-Meldungen aus 53909 Zülpich- Hoven

Filtern
  • 04.02.2021 – 14:37

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Zwei Fernsehgeräte entwendet

    53909 Zülpich-Hoven (ots) - Bislang Unbekannte drangen in der Zeit vom 28.12.2020 bis zum 3.2.2021 in ein vorübergehend unbewohntes Einfamilienreihenhaus in der Nideggener Straße ein. Nach Aufbrechen einer Hintertür entwendeten die Diebe zwei Fernsehgeräte. Rückfragen bitte an: Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: ...

  • 01.01.2021 – 12:45

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Kirchentür angezündet

    53909 Zülpich-Hoven (ots) - Wegen des Brandes einer Kirchentür am Mittwochabend (21.55 Uhr) an der Luxemburger Straße ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung gegen Unbekannt. Offensichtlich wurde die Kirchentür von außen in Brand gesetzt. Nach einer ersten Sichtung durch die Polizei schlugen die Flammen auch in den Innenbereich der Kirche. Personen wurden nicht verletzt. Die hinzu gerufene Feuerwehr konnte den Brand löschen. Rückfragen bitte an: Rückfragen von ...

  • 24.07.2020 – 12:47

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Unbefugte auf Gelände des Wassersportsees

    53909 Zülpich-Hoven (ots) - Wie Freitagmorgen gegen 6 Uhr eine Angestellte bemerkte, waren in der vergangenen Nacht Unbefugte auf dem Gelände des Wassersportsees. Es wurde eine Schiebetür zum Kiosk des Minigolfplatzes aufgebrochen. Beute machten die Diebe hier offensichtlich nicht. Im weiteren Verlauf der Anzeigenaufnahme der Polizeibeamten erkannten diese vier weitere aufgebrochene Objekte. Ob die Diebe dort "Beute" ...

  • 07.04.2020 – 14:15

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Fahrzeuge in Brand gesetzt

    53909 Zülpich-Hoven (ots) - Durch einen Brandmeldealarm wurde am frühen Dienstagmorgen (4.50 Uhr) eine Angestellte des Geriatrischen Zentrums (Kölnstraße) auf ein Brandgeschehen im Innenhof der Liegenschaft aufmerksam. Sie informierte die Feuerwehr. Bei Eintreffen der Polizei hatte die Feuerwehr bereits mit der Brandbekämpfung begonnen. Offenbar hatten unbekannte zwei Fahrzeuge in Brand gesetzt. Beide Fahrzeuge standen zirka sechs Meter auseinander. Durch die Hitze- und ...

  • 19.07.2018 – 12:34

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Täter entwendeten Rettungsboot

    53909 Zülpich-Hoven (ots) - Bislang unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit von Dienstag (19 Uhr) bis Mittwoch (10.30 Uhr) Zutritt zu einem Veranstaltungsgelände am Zülpicher See. Dort warfen die Täter drei Blockbatterien in den See. Weiterhin entwendeten sie ein festgekettetes Rettungsbot und entfernten sich von der Örtlichkeit. Die Ermittlungen dauern an. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: ...

  • 22.06.2018 – 12:45

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Eigentümer vertreibt Täter

    53909 Zülpich-Hoven (ots) - Donnerstagnacht (0.20 Uhr) wurde ein 56-jähriger Mann aus Zülpich durch Geräusche auf seinem Betriebsgelände (Bürvenicher Straße) geweckt. Als er daraufhin aus dem Fenster blickte, sah er zwei männliche Personen, die versuchten, eines seiner Dienstfahrzeuge aufzubrechen. Mit seinem Handy machte er sofort Fotos der Täter. Das Blitzlicht verschreckte die beiden Männer, woraufhin sie das ...

  • 02.05.2017 – 12:48

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Brandalarm in Krankenhaus

    53909 Zülpich- Hoven (ots) - Ein Rauchmelder machte das Personal einer Krankenstation des Krankenhauses an der Luxemburger Straße auf ein Brandgeschehen aufmerksam. Es wurde durchs Personal ein brennender Müll-/Wäscheständer mit eigenen Mitteln umgehend gelöscht und ins Freie geschoben. Die informierte Feuerwehr brauchte nicht mehr einzugreifen. Personen kamen nicht zu Schaden. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Polizei Euskirchen ...

  • 22.12.2016 – 12:48

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Scheiben an Pkw eingeschlagen

    53909 Zülpich- Hoven (ots) - Dienstagabend (20.30 Uhr) stellte ein 36-Jähriger aus Zülpich seinen Pkw auf einem Stellplatz am Altenzentrum an der Straße "Am Wassersportsee" ab. Als am frühen Mittwochmorgen (06.05 Uhr) zu seinem Fahrzeug zurück kehrte, stellte er fest, dass Unbekannte über die vergangene Nacht die Front.- sowie die Heckscheibe eingeschlagen hatten. Nach bisherigen Feststellungen wurde aus dem ...