Polizeiinspektion Schwerin

POL-SN: Zwei entwendete SUV in Schwerin- Polizei bittet um Zeugenhinweise

Schwerin (ots) - In der Nacht vom 03. auf den 04. April wurden in Schwerin zwei SUV entwendet und vier weitere angegriffen. Am Mittwochmorgen mussten zwei Bewohner der Anne-Frank-Straße in Schwerin feststellen, dass ihre in Schwerin zugelassenen und am Abend zuvor geparkten Fahrzeuge, ein Mazda CX5 (rot) und ein Honda C-RV (braun), nicht mehr an ihrem Abstellort standen. In der gleichen Nacht wurde durch unbekannte Täter versucht, bei einem Autohaus in der Rogahner Straße vier weitere Honda C-RV zu entwenden. Der entstandene Stehlschaden beläuft sich auf rund 57.000 EUR. Hinzu kommen die Kosten der Beschädigungen an den PKW des Autohauses. Die Polizei bittet um Hinweise zur Tat oder den Tätern. Zeugen, die etwas verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Schwerin unter Tel. 0385/5180-2224 oder dem Polizeinotruf 110 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Katrin Hilberling
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pressestelle-pi.schwerin@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Schwerin

Das könnte Sie auch interessieren: