Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

18.01.2007 – 12:43

Polizei Düren

POL-DN: 07011805 Neunjähriger erlitt Verletzungen

    Düren (ots)

Mit leichten Verletzungen kam am Mittwochnachmittag ein neunjähriger Junge davon, nachdem er auf einem Parkplatz in der Innenstadt mit einem Auto zusammen gestoßen war.

    Kurz nach 17.00 Uhr war der Schüler auf dem Parkplatz "Eiswiese" an der Tivolistraße zwischen zwei geparkten Autos hindurch auf die Parkplatzfahrbahn gelaufen. Dort stieß er mit einem langsam fahrenden Wagen einer 29-jährigen Dürenerin zusammen, die auf der Suche nach einer freien Parklücke war. Der Junge erlitt bei dem Zusammenstoß eine Knieverletzung. Seine Mutter wollte selbstständig mit ihm einen Arzt aufsuchen. Am Pkw war geringfügiger Sachschaden entstanden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung