Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

07.11.2006 – 13:10

Polizei Düren

POL-DN: 06110709 Senior stürzte mit Fahrrad

    Niederzier (ots)

Beim Abbiegen verlor ein 78 Jahre alter Fahrradfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Nach eigenen Angaben sei er zu schnell unterwegs gewesen.

    Der Mann aus Düren befuhr gegen 10.00 Uhr mit seinem Rad die Straße "Talbenden" in Fahrtrichtung "Rurbenden". Als er nach links in die Straße "Rurbenden" abbiegen wollte, stürzte er ohne Fremdeinwirkung und zog sich eine Platzwunde am Kopf sowie Schürfwunden an Händen und Knien zu. Mit einem RTW musste er anschließend zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung