Polizei Düren

POL-DN: 06050804 Gestohlener Roller sichergestellt

    Jülich (ots) - Die Polizei ermittelt gegen zwei 15 und 16 Jahre alte Jugendliche aus dem Stadtgebiet. Sie wurden am späten Sonntagnachmittag durch die Polizei mit einem gestohlenen Motorroller angehalten.

    Gegen 18.45 Uhr trafen die Beamten die Jugendlichen auf dem Rurdammweg in der Innenstadt an. Dabei schoben sie einen Motorroller mit sich, an dem zahlreiche Zubehörteile bereits abmontiert waren. Das Gefährt konnte dann schnell einem bereits am Vortag angezeigten Rollerdiebstahl zugeordnet werden. Einen durch sie begangenen Diebstahl bestreiten die beiden Jugendlichen bisher. Der 16-Jährige teilte mit, dass ihm ein Unbekannter am Sonntagmittag das Zweirad für 50 Euro "zum Ausschlachten" angeboten habe. Übernommen habe er das Moped dann gegen 18.00 Uhr im Bereich der Gereonstraße.

    Die Polizei hat das gestohlene Zweirad sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Die beiden Jugendlichen wurden in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten überführt. Die Ermittlungen zu dem Sachverhalt dauern an. Bei dem angegebenen Unbekannten handelt es sich um einen etwa 30 Jahre alten Mann mit kurzen Haaren. Er trug nach Angaben des 16-Jährigen eine Jeanshose sowie eine Lederjacke.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: