Polizei Düren

POL-DN: 06050207 Maiburschen wurden in Unfall verwickelt

    Linnich (ots) - Am Montag kam es gegen 17.50 Uhr in Floßdorf auf der L 228 in Höhe der Einmündung Marienstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Traktor und einem Pkw. Es entstand ein geschätzter Schaden von etwa 4.500 Euro.

    Ein 19-Jähriger aus Linnich zog mit seinem Trecker einen Anhänger auf der L 228 aus Richtung Linnich kommend, auf dem sechs weitere Männer saßen und den Maibrauch pflegten. In Floßdorf beabsichtigte der junge Mann nach links in die Marienstraße abzubiegen. Dabei kollidierte die Zugmaschine mit dem Kraftwagen einer 66 Jahre alten Frau aus Aldenhoven, die den Zug zur gleichen Zeit überholen wollte.

    Bei dem Unfall entstand lediglich Sachschaden. Strittig ist, ob der Traktorfahrer den Fahrtrichtungsanzeiger betätigt hatte.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: