Polizei Düren

POL-DN: 05121908 Fußgängerin ins Krankenhaus eingeliefert

    Düren (ots) - Auf dem Parkplatz der "Arena Kreis Düren" ereignete sich am Sonntagabend ein Verkehrsunfall, bei dem eine 23 Jahre alte Frau aus Troisdorf so schwere Beinverletzungen erlitt, dass sie stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste.

    Gegen 20.30 Uhr hatte ein 50-jähriger Autofahrer aus Euskirchen beim Ausparken die hinter seinem Fahrzeug gehende Fußgängerin übersehen und angefahren. Aufgrund der dabei erlittenen Verletzungen wurde eine RTW-Besatzung zur Erstversorgung der Verletzten hinzu gerufen. Gegenüber den ebenfalls eingesetzten Polizeibeamten behauptete der 50-Jährige, dass er die Frau überhaupt nicht mit seinem Wagen berührt habe. Demgegenüber stehen jedoch die Angaben der Geschädigten und der drei Zeugen.

    Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: