Polizei Düren

POL-DN: 05090702 Tische und Bänke mitgenommen

    Jülich (ots) - Die Polizei hat am Dienstag eine Strafanzeige gegen einen 34-jährigen Jülicher aufgenommen. Der Mann hatte versucht, zwei Bierzeltgarnituren im Verkaufswert von etwa 120 Euro zu stehlen.

    Kurz nach 10.30 Uhr hatte der Beschuldigte im Gewerbegebiet Heckfeld einen Baumarkt aufgesucht. Noch vor dem Gebäude entnahm er aus einem dort aufgestellten Rollwagen zwei zum Verkauf angebotene Bierzeltgarnituren. Anschließend trug er die Ware zu seinem auf dem Parkplatz abgestellten Auto und wollte ohne zu bezahlen davon fahren. Eine Zeugin hatte allerdings das verbotene Tun beobachtet und den Mann angesprochen. Der gab sein Vorhaben gegenüber den hinzu gerufenen Polizeibeamten zu.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: