Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

11.08.2004 – 12:53

Polizei Düren

POL-DN: 0408117 Neunjährige erlitt Beinbruch

    Düren (ots)

0408117 Neunjährige erlitt Beinbruch

    Langerwehe - Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw am Dienstagabend, gegen 18.45 Uhr, erlitt ein neunjähriges Mädchen aus Langerwehe einen Beinbruch. Am Pkw wurde kein Schaden festgestellt.

Die Neunjährige befand sich auf dem Gehweg der Hauptstraße und ging aus Richtung Weisweiler in Richtung Düren. Zeitgleich befuhr eine 41 Jahre alte Frau aus Jülich mit ihrem Pkw den Zehnthofweg von der Hospitalstraße in Richtung Hauptstraße, um nach links in Richtung Weisweiler einzubiegen. Beim Überqueren des Gehweg kam es zur Kollision. Das Mädchen musste mit einem Beinbruch ins Krankenhaus gefahren werden./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren