Polizei Düren

POL-DN: 0402181 Feuer im Sonnenstudio

    Düren (ots) - 0402181 Feuer im Sonnenstudio

    Düren - Am Mittwochvormittag brach ein Brand in einem Sonnenstudio in der Innenstadt aus. Sechs Personen wurden dabei leicht verletzt. Sie wurden mit RTW vorsorglich zur Behandlung in Krankenhäuser transportiert.

    Gegen 11.05 Uhr wurde über Notruf Feuer in einem Sonnenstudio in der Oberstraße/Ecke Kämergasse gemeldet. Als die ersten Beamten am Einsatzort eintrafen, gab es eine starke Rauchentwicklung in dem Brandobjekt. Nach ersten Feststellungen befanden sich mehrere Personen in dem Gebäude. Sie konnten selbstständig rechtzeitig ins Freie gelangen. Angrenzende Häuser waren von dem Brand nicht betroffen. Dort waren auch keine Verletzten zu verzeichnen.

    Die eingesetzten Feuerwehren konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Die Umgebung des Brandortes musste dennoch für die Rettungs- und Löschmaßnahmen abgesperrt werden. Der Fahrzeugverkehr wurde weiträumig abgeleitet. Dadurch kam es zu starken Verkehrsbehinderungen.

    Die Ermittlungen zur Brandursache werden aufgenommen.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: