Polizei Düren

POL-DN: 040123 -7- Mofa-Fahrer schwer verletzt

    Düren (ots) - 040123 -7- Mofa-Fahrer schwer verletzt

    Aldenhoven - Schwere Verletzungen zog sich ein Mofa-Fahrer am Donnerstagmorgen bei einen Verkehrsunfall auf der L 136 zu. Der Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt.

Eine 48 Jahre alte Frau aus Jülich befuhr gegen 07.25 Uhr mit ihrem Pkw die L 136 von Aldenhoven nach Schleiden. An der Einmündung der L 228 beabsichtigte sie nach links in Richtung Eschweiler abzubiegen. Sie ordnete sich auf der Linksabbiegerspur ein und hielt an. In Gegenverkehr erkannte sie einen Pkw, der nach rechts in Richtung Eschweiler abbog. Als die Frau anschließend ebenfalls einbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem 67-Jährigen aus Alsdorf, der mit seinem Mofa hinter dem abbiegenden Pkw fuhr, jedoch geradeaus in Richtung Aldenhoven weiter fahren wollte. Der Mofa- Fahrer kam zu Fall und verletzte sich schwer. Er wurde nach Erstversorgung durch den Notarzt mit dem RTW zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: