Polizei Düren

POL-DN: 031223 -5- Fußgänger lief auf die Fahrbahn

    Düren (ots) - 031223 -5- Fußgänger lief auf die Fahrbahn

    Düren - Ein 29 Jahre alter Mann wurde am Montagabend bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Er musste mit einem RTW zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden.

    Gegen 18.00 Uhr befuhr ein 25-jähriger Pkw-Fahrer aus Düren mit seinem Fahrzeug die Kölnstraße in Richtung Stadtmitte. Als er sich mit dem Auto in Höhe des evangelischen Friedhofes befand, lief plötzlich eine männliche Person vom Gehweg zwischen am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeugen hindurch auf die Straße. Trotz einer sofort eingeleiteten Vollbremsung konnte der Dürener den Zusammenstoß mit dem Fußgänger nicht mehr vermeiden. Dieser prallte über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe des Wagens und wurde von dort auf die Fahrbahn geschleudert, wo er verletzt liegen blieb. An der Unfallstelle erfolgte seine ärztliche Erstversorgung durch eine Notärztin.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: