Polizei Düren

POL-DN: 031222 -3- Diensthund fasste Einbrecher

    Düren (ots) - 031222 -3- Diensthund fasste Einbrecher

    Jülich - Nachdem ein 38 Jahre alter Mann in der Nacht zum Samstag in eine Gaststätte eingestiegen und anschließend durch Polizeibeamte vorläufig festgenommen worden war, wurde er am Samstagmittag dem Amtsgericht Düren vorgeführt. Der Ermittlungsrichter schickte den einschlägig vorbestraften Mann in Untersuchungshaft.

    Gegen 02.30 Uhr hatte eine Zeugin mit bekommen, wie ein Mann eine Glasscheibe einer Gaststätte in der Grünstraße eingeschlagen hatte. Danach hörte sie Geräusche aus dem Lokal. Sie alarmierte die Polizei und der Tatverdächtige aus Jülich konnte bei der Durchsuchung der Räumlichkeiten durch den Diensthund "Clint" in einem Versteck im Keller des Lokals angetroffen werden. Im Gastraum hatte der Täter bereits einen Münzautomaten von der Wand gerissen.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: