Polizei Düren

POL-DN: 031104 -1- Sachbeschädigung durch Farbschmierereien

    Düren (ots) - 031104 -1- Sachbeschädigung durch Farbschmierereien

    Düren - Erheblichen Sachschaden verursachten am vergangenen Wochenende unbekannte Täter, indem sie die neue Lärmschutzwand auf der BAB-Brücke zwischen Merken und Hoven mit Farbe besprühten.

    Die etwa 300 Meter lange und zwei Meter hohe Wand besteht aus Acrylglas, welches zurzeit noch mit einer Schutzfolie überzogen ist. Die Täter rissen die Kunststofffolie ab und brachten Farbe auf die Acrylelemente auf. Ihre „Werke“ kennzeichneten sie mit den Buchstaben „NE“. Wegen der großen Fläche, die beschmiert wurde, müssen sich der oder die Täter über einen längeren Zeitraum auf der Brücke aufgehalten haben.

    Die Reinigung der Wand wird mit 200 Euro pro Quadratmeter veranschlagt, so dass der Gesamtschaden auf mindestens 60.000 Euro geschätzt wird.

Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: