Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

11.07.2020 – 10:46

Polizei Düren

POL-DN: Vier maskierte Männer überfallen Tankstelle

Düren (ots)

Am frühen Samstagmorgen, um 01:40 Uhr, kam es zu einem Raub auf die PM Tankstelle am Friedrich-Ebert-Platz in Düren. Vier maskierte Täter zwangen den Kassierer in den Kassenraum und entwendeten unter Vorhalt einer Schusswaffe Tabakwaren. Zwei der Tatverdächtigen versuchten erfolglos die Ladenkasse gewaltsam zu öffnen, die beiden anderen Räuber verletzten währenddessen den Kassierer durch Faustschläge und Fußtritte. Anschließend flüchteten sie zu Fuß in Richtung Girbelsrather Straße und Binsfelder Straße. Ein Täter führte einen E-Scooter mit. Drei Täter waren dunkel gekleidet, ein Täter trug ein weinrotes Kapuzenshirt und darüber eine schwarze Weste, eine helle Jogginghose, helle Sneaker und eine Nike-Tasche. Die Ermittlungen der Polizei dauern an, Zeugen werden gebeten Beobachtungen der hiesigen Polizeidienststelle unter 02421/9490 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell