Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

05.07.2020 – 03:22

Polizei Düren

POL-DN: Frau durch Eisenstange verletzt

Niederzier (ots)

Am Samstag, um 13:15 Uhr wurden mehrere Anwohner der Schlossstraße in Niederzier, durch lautes Geschrei auf eine Auseinandersetzung auf der Straße aufmerksam. Im Verlauf dieser Auseinandersetzung innerhalb einer Familie, wurde eine 29-jährige Frau mit einer Eisenstange am Kopf verletzt. Sie musste zur Behandlung ihrer Verletzungen mittels Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Weitere Beteiligte erlitten leichte Schürfwunden. Gegen mehrere Personen wurden Strafanzeigen, unter Anderem wegen gefährlicher Körperverletzung, gefertigt. Die Tatmittel wurden beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren