Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

02.07.2003 – 12:12

Polizei Düren

POL-DN: 030702 -8- Pkw erfasste zwei Fahrradfahrerinnen

    Düren (ots)

030702 -8- Pkw erfasste zwei Fahrradfahrerinnen

    Jülich - Am Dienstagnachmittag wurden zwei Frauen bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw leicht verletzt. Eine 63 Jahre alte Frau musste mit einem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden.

    Gegen 17.00 Uhr wollte eine 22-jährige Pkw-Fahrerin aus Jülich den Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Großen Rurstraße verlassen und nach rechts in Richtung Stadtmitte abbiegen. Dazu musste sie den Geh-/und Radweg überqueren. An dieser Stelle übersah sie eine 17- Jährige aus Jülich, die von links mit ihrem Fahrrad über den Radweg heran gefahren kam. Sie erfasste die Fahrradfahrerin mit der Stoßstange des Pkw und schleuderte sie nach links. Hier prallte das Mädchen gegen die 63-Jährige, die mit ihrem Fahrrad ebenfalls den Fahrradweg in kurzem Abstand dahinter in gleicher Fahrtrichtung befahren hatte. Sie wurde dadurch zu Boden geschleudert und verletzte sich an den Beinen.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren