Polizei Düren

POL-DN: 030620 -8- Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

    Düren (ots) - 030620 -8- Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

    Vettweiß - Eine 19-jährige Frau und ein zehnjähriges Kind wurden bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag verletzt. Sie wurden mit einem RTW in ein Krankenhaus transportiert.

    Ein 21 Jahre alter Mann aus Düren befuhr gegen 13.25 Uhr mit seinem Pkw die K 28 von Soller in Richtung Drove. Offenbar aus Unachtsamkeit geriet er mit der rechten Fahrzeugseite auf den Grünstreifen. Als er das Lenkrad nach links herum riss, nachdem er bereits einen Leitpfosten überfahren hatte, überschlug sich das Auto und blieb im rechten Straßengraben auf dem Dach liegen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: