Polizei Düren

POL-DN: 030620 -2- Handtasche weg gerissen

    Düren (ots) - 030620 -2- Handtasche weg gerissen

    Düren - Ein bisher unbekannter Täter entriss einer Frau am Mittwochmorgen die Handtasche. Es handelt sich um eine helle Leinenhandtasche, in der sich eine schwarze Ledergeldbörse mit Bargeld, Ausweispapieren, Scheckkarten und mehrere Schlüssel befand.

    Die 62-jährige Geschädigte verließ gegen 10.45 Uhr ein Geschäft an der Fritz-Erler-Straße und als sie sich in der Passage vor einem Einkaufsmarkt befand, näherte sich ihr der Täter von hinten mit einem Fahrrad. Im Vorbeifahren griff er nach dem Tragegurt der Handtasche und riss sie der Frau von der linken Schulter. Dadurch geriet sie ins Straucheln, konnte aber einen Sturz verhindern. Der Mann flüchtete mit dem Rad in Richtung Fritz-Erler-Straße und weiter in Richtung Kino.

    Die Geschädigte beschreibt den Täter als etwa 17 bis 18 Jahre alt, mit schlanker Statur und hellem T-Shirt. Er soll etwa 175 cm groß sein und blondes, kurzes Haar haben. Bei dem Fahrrad soll es sich um ein altes Damenrad gehandelt haben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: