Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

05.06.2003 – 11:50

Polizei Düren

POL-DN: 030605 -5- Vorfahrt nicht beachtet

    Düren (ots)

030605 -5- Vorfahrt nicht beachtet

    Inden - Am Mittwochmorgen kam es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw, weil eine Fahrzeugführerin ein anderes Auto übersehen hatte. Da eine Person dabei verletzt wurde, musste sie mit einem RTW in ein Krankenhaus gefahren werden.

    Eine 55 Jahre alte Frau aus Inden befuhr gegen 08.05 Uhr in der Ortschaft Lamersdorf, um an der L 241 nach links in Richtung Eschweiler einzubiegen. Hier übersah sie den Pkw einer 40-Jährigen aus Alsdorf, die mit ihrem Auto auf der L 241 in Richtung Jülich unterwegs war. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge wurde die Frau aus Inden leicht verletzt. Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf etwa 4.500 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren