Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

29.11.2019 – 13:17

Polizei Düren

POL-DN: Versuchter Einbruch in Kreuzau

POL-DN: Versuchter Einbruch in Kreuzau
  • Bild-Infos
  • Download

Kreuzau (ots)

Beim Frühstück hörte eine Frau Geräusche aus ihrem Schlafzimmer. Sie sah nach und sah den Einbrecher noch über den Balkon flüchten.

Am Donnerstagmorgen gegen 10:00 Uhr saß eine Frau aus Kreuzau in ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Straße "An der Papiermühle" gerade im Wohnzimmer beim Frühstück, als sie aus dem Schlafzimmer merkwürdige Geräusche hörte. Sie betrat das Schlafzimmer um nachzusehen und sah noch, wie der Schatten einer Person über den angrenzenden Balkon und über eine Nottreppe flüchtete.

Bei seinem Einbruch beschädigte der Einbrecher den Schließmechanismus der Terrassentür, die zum Tatzeitpunkt gekippt war.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den Täter liefern können. Sollten Sie sich zum oben genannten Tatzeitpunkt in der näheren Umgebung der Straße "An der Papiermühle" aufgehalten haben und Beobachtungen gemacht haben, die zu den polizeilichen Ermittlungen beitragen können, melden Sie sich bitte unter der 110 auf der Leitstelle der Polizei Düren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell