Polizei Düren

POL-DN: 030403 -1- "Sicherheit für motorisierte Zweiradfahrer"

    Düren (ots) - 030403 -1- "Sicherheit für motorisierte Zweiradfahrer"

    Düren - Zur Erhöhung der Sicherheit auf zwei Rädern bietet die Kreispolizeibehörde Düren gemeinsam mit dem Fahrlehrerverband des Kreises Düren wieder drei Motorradtrainings an. Sie finden an den Samstagen 03. Mai, 17. Mai und 14. Juni jeweils in der Zeit von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt.

    In den beiden vergangenen Jahren führten die Verkehrssicherheitsberater des Kommissariates Vorbeugung und einige Fahrlehrer gemeinsam sogenannte Aufbauseminare für Motorradneulinge oder -wiedereinsteiger durch. Der Anlass dazu waren die Unfallstatistiken, die belegen, dass besonders diese Gruppe häufig an Verkehrsunfällen beteiligt ist. Die positive Resonanz aller Beteiligten der Vorjahresaktionen hat dazu geführt, dass die Präventionsaktion in diesem Jahr fortgesetzt wird. Wieder werden für jeweils 18 Personen sowohl theoretische wie auch praktische Inhalte dabei angeboten. Schwerpunktthemen sind Fahrphysik, Blickführung, Gefahrenlehre, Kurvenfahren und Verhalten in der Gruppe. Die theoretische Unterweisung findet in der Jugendverkehrsschule in Düren statt. Die praktischen Übungen werden dann auf den Fahrbahnen des Annakirmesplatzes durchgeführt. Bei der anschließenden gemeinsamen Fahrt in die nahe Eifel werden markante Unfallschwerpunkte angefahren und auf besondere Gefahren für die Motorradfahrer hingewiesen. Die Teilnehmer haben lediglich eine geringe Teilnahmegebühr in Höhe von 5 Euro zu entrichten. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und es besteht kein zusätzlicher Versicherungsschutz.

    Die Anmeldung zu den Seminaren sind ab sofort beim Kommissariat Vorbeugung, Aachener Str. 28, 52349 Düren, Telefonnummer 0 24 21/949- 842 oder -845 oder während der Dürener Motorradmesse am 05./06. April am Stand der Polizei möglich.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: