Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

16.07.2019 – 15:19

Polizei Düren

POL-DN: Einbruch in Werkstatt

Düren (ots)

In Birkesdorf stiegen unbekannte in eine Werkzeughalle ein. Vermutlich wurden sie bei der Ausübung ihrer Tat gestört.

Zwischen Freitag, 17:00 Uhr, und gestern, 06:00 Uhr, gingen Einbrecher eine Werkstatt in der Straße Kömpchen an. Vermutlich gelangte man über eine Baustelle zur Vorderseite der Halle und öffnete dann ein Schiebetor, um ins Innere der Werkstatt zu kommen. Der oder die Einbrecher bewegten Werkzeug in Richtung eines angrenzenden Grundstücks, wozu sie unter anderem eine Schubkarre nutzen. Am frühen Morgen fiel einer Zeugin auf, dass das Stahltor offen stand, während die Garageneinfahrt noch geschlossen war. Außerdem lagen mehrere Werkzeuge verteilt auf dem Boden. Ob und was fehlte, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht gesagt werden. Es ist anzunehmen, dass die Täter gestört wurden und den Einbruch abbrachen.

Die Kriminalpolizei sicherte spuren und ermittelt. Zeugen, die Angaben zum Tatgeschehen machen können oder etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Einsatzleitstelle der Polizei unter der Nummer 02421 949-6425 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren