Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

17.06.2019 – 14:40

Polizei Düren

POL-DN: Unachtsamer Fahrradfahrer in Unfall mit Linienbus verwickelt

Vettweiß (ots)

Am Samstagnachmittag ist ein 80-jähriger Fahrradfahrer beim Zusammenstoß mit einem Linienbus zum Glück nur leicht verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich um 13:15 Uhr auf der K28 am Ortsrand von Vettweiß. Drei Radfahrer näherten sich von einem Feldweg aus kommend der K28, die sie überqueren wollten, um weiter auf die Straße "Zum Bohnenkamp" zu fahren. Auf der K28 näherte sich aus Fahrtrichtung L33 kommend ein Linienbus. Zwei der drei Radfahrer bemerkten den Bus, bremsten ab und blieben auf dem Feldweg vor der Kreuzung zur K28 stehen, um den Bus auf der Landstraße passieren zu lassen. Der dritte Radfahrer bremste nicht und fuhr auf die K28.

Der Fahrer des Linienbusses, ein 51-jähriger Euskirchener, konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen und touchierte den älteren Herrn aus Düren am Hinterrad. Dieser stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Die Verletzungen wurden vor Ort vom eingesetzten Rettungsdienst behandelt. Eine Fahrt ins Krankenhaus war nicht nötig. Der Busfahrer und die Insassen des Busses blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell