Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

28.12.2018 – 13:05

Polizei Düren

POL-DN: In Einfamilienhaus eingebrochen

POL-DN: In Einfamilienhaus eingebrochen
  • Bild-Infos
  • Download

Düren (ots)

Ein Einfamilienhaus in der Amsterdamer Straße geriet Donnerstagabend in den Fokus von Einbrechern.

Zwischen 19:50 Uhr und Mitternacht betraten Unbekannte das Grundstück und gelangten so auf die Rückseite des Hauses. Dort wurde die Terrassentür gewaltsam geöffnet und auf diesem Wege das Haus betreten. Der oder die Einbrecher öffneten sämtliche Räume und durchwühlten etliche Behältnisse. Mit derzeit noch unbekannter Beute konnten sie unerkannt entkommen.

Die Kriminalpolizei hat Spuren vor Ort gesichert und die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Notrufnummer 110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung