Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

POL-BN: Bonn-Buschdorf: 83-jährige Frau vermisst - Polizei sucht nach Christa P.

Bonn (ots) - Die Bonner Polizei sucht derzeit nach der 83-jährigen Christa P. aus Bonn-Buschdorf. Der letzte ...

09.10.2018 – 14:24

Polizei Düren

POL-DN: Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Pkw

Hürtgenwald (ots)

Leicht verletzt wurde am Montag ein 18-jähriger Fahrradfahrer aus der Gemeinde Hürtgenwald, als er, ohne auf den Verkehr zu achten, vom Radweg auf die Straße fuhr.

Gegen 21:20 Uhr war der junge Mann auf dem kombinierten Rad- und Gehweg der Straße Germeter in Vossenack unterwegs. Da sich dort auch Fußgänger aufhielten, wollte der Fahrradfahrer diesen über die Straße ausweichen. Dabei achtete er jedoch nicht auf den in gleicher Richtung fahrenden Pkw-Verkehr. Auf der Straße kam es somit zu einem seitlichen Zusammenstoß mit einem Auto, das von einem 50-jährigen Hürtgenwalder gelenkt wurde. Der Fahrradfahrer kam zu Fall und zog sich Verletzungen zu. Er wurde mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von circa 1100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell