Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

06.12.2002 – 11:53

Polizei Düren

POL-DN: 021206 -6- Verkehrsunfall bei Wendemanöver

    Düren (ots)

021206 -6- Verkehrsunfall bei Wendemanöver

  Düren - Bei einem Wendemanöver am Donnerstagmorgen auf der Veldener Straße stießen zwei Pkw zusammen. Eine 37-jährige Frau wurde leicht verletzt.

  Ein 33-Jähriger aus Merzenich befuhr die Veldener Straße mit seinem Pkw in Fahrtrichtung Innenstadt auf der rechten Fahrspur. In Höhe der Hausnummer 33 wendete er plötzlich mit seinem Wagen auf der Straße, um in Richtung Birkesdorf zurück zu fahren. Dabei stieß er gegen den Pkw der 37-jährigen Frau aus Düren, die leicht versetzt hinter ihm auf der linken Fahrspur in Richtung Innenstadt gefahren war und dem Wendemanöver nicht mehr ausweichen konnte. Das Auto der Frau war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 4.000 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung