Polizei Düren

POL-DN: 021205 -7- Rollerfahrer stürzte über Rollbrett

    Düren (ots) - 021205 -7- Rollerfahrer stürzte über Rollbrett

  Jülich - Am Mittwoch brachte ein Rollbrett einen 61 Jahre alten Rollerfahrer zu Fall. Er verletzte sich dabei und wurde mit einem RTW zum Krankenhaus gebracht.

  Ein 16-Jähriger aus Jülich hatte gegen 17.40 Uhr sein Rollbrett in der Jan-van-Werth-Straße an einem Hauseingang abgestellt und das Haus betreten. Das Rollbrett setzte sich danach eigenständig in Bewegung und rollte auf die Fahrbahn. Der 61-Jährige befuhr zur selben Zeit mit seinem Roller die Jan-von-Werth-Straße in Fahrtrichtung Ginsterweg und übersah das auf der Fahrbahn liegende Rollbrett. Bei dem anschließenden Sturz erlitt er eine Beinverletzung.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: