Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

25.07.2018 – 13:06

Polizei Düren

POL-DN: Unachtsam die Autotür geöffnet - Fahrradfahrer leicht verletzt

Merzenich (ots)

Leicht verletzt wurde Dienstagmittag ein Fahrradfahrer, als der Beifahrer eines Pkw ausstieg und nicht auf den Fahrradverkehr achtete.

Gegen 12:20 Uhr befuhr ein 71-Jähriger aus Merzenich die Bahnstraße. Am Ende des dortigen Fahrradschutzstreifens hielt zu diesem Zeitpunkt ein Pkw. Um nicht auf die Fahrbahnmitte ausweichen zu müssen, wählte der Fahrradfahrer für seinen weiteren Weg den Gehweg. Der 23-jährige Beifahrer des Pkw öffnete just in diesem Moment die rechte Fahrzeugtür. Nach eigenen Angaben habe er sich umgeschaut und dabei niemanden wahrgenommen. Der 71-Jährige fuhr gegen die geöffnete Tür und stürzte. Er zog sich Verletzungen zu, die nach einem Transport mit einem RTW im Krankenhaus ambulant behandelt wurden. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung