Polizei Düren

POL-DN: Fahrzeugdiebstähle im Nordkreis

Jülich/Titz (ots) - Zwei Fälle von Kraftfahrzeugdiebstahl wurden der Polizei am Mittwochmorgen bekannt.

Zunächst meldete sich eine Fahrzeughalterin aus Jülich. Ihr Wagen hatte in der Jülicher Straße in Welldorf gestanden. Gegen 07:40 Uhr stellte sie das Fehlen des Pkw fest. Es handelt sich dabei um einen BMW der 1er Baureihe in schwarz. Das amtliche Kennzeichen lautet DN-SM481.

Ebenfalls entwendet wurde ein Sprinter des Herstellers Mercedes. Dieser parkte Im Grüntal in Titz und wurde zwischen 22:00 Uhr am gestrigen Abend und 08:15 Uhr am heutigen Morgen gestohlen. Das bordeauxfarbene Fahrzeug, Typ 316, wies zur Tatzeit das Kennzeichen JÜL-RF999 auf.

Die Polizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 02421 949-6425 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: