Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

18.09.2017 – 13:00

Polizei Düren

POL-DN: Tageswohnungseinbrüche

POL-DN: Tageswohnungseinbrüche
  • Bild-Infos
  • Download

Titz /Kreuzau/ Vettweiß (ots)

Tageswohnungseinbrecher schlugen am Freitag dreimal erfolgreich zu.

Mittels eines Steines schlugen am Freitag, zwischen 10:50 Uhr und 12:30 Uhr, bislang nicht bekannte Täter die Scheibe des Küchenfensters eines Hauses in der Titzer Landstraße ein. Durch dieses kletterten sie ins Gebäude und durchsuchten sämtliche Räume nach verwertbarem Diebesgut.

Die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses im Kreuzauer Kapellenweg nutzten Unbekannte, um zwischen 11:30 Uhr und 14:30 Uhr, die Eingangstür aufzuhebeln. Sie durchforsteten die Räume und öffneten dabei die Schränke. Was die Einbrecher entwendet haben, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Bargeld entwendeten Diebe aus einem Domizil in der Vettweißer Antoniusstraße. Sie waren zwischen 14:30 Uhr und 19:45 Uhr durch das von ihnen gewaltsam geöffnete Küchenfenster in die Räumlichkeiten gelangt und hatten diese durchsucht.

Wer in den genannten Ortschaften verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, die in Zusammenhang mit den Taten stehen könnten, wird gebeten, sich unter der Notrufnummer 110 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Jeder Hinweis zählt!

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren