Polizei Düren

POL-DN: Leichtkraftrad rutscht unter Pkw

Merzenich (ots) - Bei einem Verkehrsunfall wurde am frühen Mittwochabend eine 17-jährige Rollerfahrerin leicht verletzt.

Gegen 18:10 Uhr befuhr die junge Frau aus Merzenich die Aachener Straße aus Richtung Merzenich kommend in Fahrtrichtung Golzheim. An der Einmündung zur Straße "Am Wenauer Hof" bremsten zwei vorausfahrende Autos ab, doch dies bemerkte die Zweiradfahrerin eigenen Angaben nach zu spät. Als sie ihr Gefährt ebenfalls abbremste, geriet sie ins Rutschen, fiel auf die Fahrbahn und rutschte anschließend unter das Heck eines stehenden Fahrzeugs.

An dessen Steuer saß ein 44 Jahre alter Mann aus Köln, den davor befindlichen Wagen lenkte ein Gleichaltriger aus Bergheim. Die beiden Männer blieben unverletzt, am Auto des Kölners sowie am Roller der 17-Jährigen entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von geschätzt 2500 Euro.

Die leicht verletzte Merzenicherin wurde von einem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus gefahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: