Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

23.05.2002 – 12:23

Polizei Düren

POL-DN: 020523 -1- (Aldenhoven) Kind vom Pkw erfasst - schwer verletzt

    Düren (ots)

020523 -1- (Aldenhoven) Kind vom Pkw erfasst - schwer verletzt Aldenhoven - Mittwochnachmittag, gegen 14.00 Uhr, befuhr eine 33- Jährige aus der Gemeinde Aldenhoven mit ihrem Pkw den Kapellenplatz von der Alte Turmstraße in Richtung Kapuzinerstraße. Zur gleichen Zeit überquerte ein 11-jähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad den Kapellenplatz über die dortige Fußgängerfurt zwischen parkenden Pkw, die auf den Parkstreifen standen. Aus der Sicht der Pkw-Fahrerin fuhr die Radfahrerin von rechts nach links. Im Bereich der Fußgängerfurt wurde das Kind vom Pkw der 33-Jährigen erfasst. Dabei erlitt die 11-Jährige schwere Verletzungen. Der von der RTW- Besatzung angeforderte Rettungshubschrauber flog die Schwerverletzte in das Klinikum Aachen. Der Sachschaden wurde auf 650 EUR geschätzt. (Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung