Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

12.04.2002 – 11:50

Polizei Düren

POL-DN: 020412 -3- (Kreuzau) Radfahrer leicht verletzt

    Düren (ots)

020412 -3- (Kreuzau) Radfahrer leicht verletzt Kreuzau - Donnerstagmorgen, gegen 06.20 Uhr, befuhr eine 51-Jährige aus der Gemeinde Kreuzau mit ihrem Pkw die Landesstraße -L 249- von Kreuzau nach Drove. An der Einmündung zur Kreisstraße -K 28- bog sie nach links in Richtung Soller ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden 63-jährigen Radfahrer aus der Stadt Nideggen, der die -L 249- von Nideggen in Richtung Kreuzau befuhr. Bei der Kollision kam der Radfahrer zu Fall. Dabei erlitt er leichte Verletzungen. Er wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. An den Fahrzeugen entstanden geringe Sachschäden.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung