Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

21.12.2001 – 12:00

Polizei Düren

POL-DN: 011221 -6- (Jülich) Einbruch in Jugendheim

    Düren (ots)

011221 -6- (Jülich) Einbruch in Jugendheim

    Jülich - Unbekannte Täter drangen in der Nacht zu Donnerstag in den Innenraum eines Jugendheimes der Stadt Jülich in der Münstereifeler Straße ein, indem sie sich durch Einschlagen des Küchenfensters Zutritt verschafften. Im Fernsehraum entwendeten sie eine Stereoanlage. Bei dem Einbruch hatte sich vermutlich ein Täter verletzt, da am Tatort Blutspuren gesichtet wurden.(Weiß)

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung