Polizei Düren

POL-DN: Sprayer in Langerwehe

Langerwehe (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag beschmierte ein bisher unbekannter Täter mehrere Objekte im Ortskern von Langerwehe. Der dadurch entstandene Sachschaden wird bisher auf etwa 3.200 Euro geschätzt. Insgesamt wurden drei Fassaden in der Straße Ulhaus und jeweils eine in der Ulhausgasse und in der Schönthaler Straße angegangen. Dabei sprühte man mit grüner Farbe einen sich ähnelnden Schriftzug an die verputzten Gebäudemauern. In der Hauptstraße beschrieb der Sprayer ein weißes Garagentor. Die Polizei erhielt durch Zeugen Kenntnis über diese Sachbeschädigungen. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen von Personen zu dieser Zeit an den oben genannten Örtlichkeiten werden erbeten und von der Polizei-Leitstelle unter der Rufnummer 02421 949-6425 entgegen genommen

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: