Polizei Düren

POL-DN: Einbruchsversuch in Supermarkt

Niederzier (ots) - Unbekannte Diebe versuchten in der Nacht zum Dienstag in den Lagerraum eines Discounters in der Niederzierer Straße einzudringen. Ob sie etwas entwendet haben, war zur Zeit der Anzeigenaufnahme noch nicht bekannt.

Aufgrund einer Alarmauslösung wurde die Polizei gegen 01:20 Uhr zu dem Geschäft nahe der "Neuen Mitte" nach Oberzier gerufen. Zuvor waren Unbekannte durch die Tür eines Versorgungsraumes an den Hauptstromschalter des Gebäudes gelangt. Nachdem sie die Stromzufuhr unterbrochen hatten, hebelten sie die Stahltür und eine Gittertür des Lagerraumes auf. Es wurde ein Polizeihund zur Durchsuchung des Gebäudes eingesetzt. Die Einbrecher waren jedoch bereits geflüchtet.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 02421 949-6425 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: