Polizei Düren

POL-DN: 010720 -1- (Aldenhoven) Nach Unfall weitergefahren - Fahrerermittlungen dauern an

      Düren (ots) - 010720 -1- (Aldenhoven) Nach Unfall
weitergefahren - Fahrerermittlungen dauern an

    Aldenhoven - Donnerstagnacht, gegen 23.55 Uhr, befuhr ein 29-Jähriger aus Alsdorf mit seinem Pkw die Siersdorfer Straße im Ortsteil Schleiden von Siersdorf in Richtung -L 136-. Hinter ihm folgte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit einem Klein-Lkw. Als dieser den Pkw des 29-Jährigen überholte, kam es zu einer seitlichen Berührung beider Fahrzeuge. Hierdurch wurde der Pkw-Fahrer nach rechts gedrängt und prallte gegen ein ordnungsgemäß geparktes Fahrzeug. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt in Richtung -L 136- fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern.     Der 29-Jährige notierte sich das Kennzeichen und verständigte die Polizei. Im Rahmen der Fahndung wurde das gesuchte Fahrzeug auf der Siersdorfer Straße ca. 100 Meter vor der Einmündung in die -L 136- am rechten Fahrbahnrand verlassen aufgefunden. Der Lkw war unverschlossen. Aufbruchmerkmale waren keine erkennbar. Am Fahrzeug konnten korrespondierende Unfallspuren festgestellt werden.     Der Gesamtschaden wird auf ca. 16 000 DM geschätzt. Die Ermittlungen nach dem Fahrer zur Unfallzeit dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: