PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

27.12.2012 – 12:21

Polizei Düren

POL-DN: Frontal gegen Baum geprallt

Hürtgenwald (ots)

Ein 65 Jahre alter Mann aus dem Gemeindegebiet wurde am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall verletzt. Nach einer notärztlichen Erstversorgung an der Unfallstelle wurde er zur medizinischen Weiterbehandlung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der 65-Jährige befuhr nach ersten Ermittlungen an der Unfallstelle mit seinem Pkw gegen 08:55 Uhr die Kreisstraße 30 von Brandberg in Fahrtrichtung Obermaubach. Auf der stark abschüssigen Straße kam er mit dem Wagen aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte damit gegen einen Baum. Dadurch wurde die Fahrzeugfront erheblich beschädigt, so dass der entstandene Schaden auf etwa 4000 Euro geschätzt wird.

Beim Eintreffen der Polizei an der Unfallstelle wurde der Verletzte bereits im Rettungswagen behandelt. Sein nicht mehr fahrbereites Auto musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren